Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise

Ernährungstherapie

Ihr Arzt hat bei Ihnen eine Erkrankung festgestellt , die durch eine Umstellung der Ernährung günstig beeinflusst werden kann? Dann lassen Sie sich doch einmal beraten!

 

Auf folgende Themengebiete habe ich mich spezialisiert: 

chronische Magen-Darm-Erkrankungen (z.B. Zöliakie, chron. entzündliche Darmerkrankungen, chron. Verstopfung, chron. Magenschleimhautentzündung, Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse…) 

Ernährung nach Teilresektion im Magen-Darm-Trakt (Magenresektion, Darmresektion) 

Betreuung nach Magenbypass-OP, bei Schlauchmagen 

Nahrungsmittelallergien, auch pollenassoziierte Nahrungsmittelallergien 

Nahrungsmittelunverträglichkeiten (z. B. Laktose-, Fruktose-, Sorbitunverträglichkeit etc.) 

Osteoporose, Rheuma 

Metabolisches Syndrom; Insulinresistenz, Fettstoffwechselstörungen, Typ-2-Diabetes m., Gicht 

Adipositas/Übergewicht 

Gedeihstörungen bei Kindern und Untergewicht bei Erwachsenen

Manchmal können schon kleine Veränderungen im täglichen Essen und Trinken viel bewirken. Ziel der Ernährungstherapie kann es sein, Beschwerden zu lindern bzw. – falls möglich - Beschwerdefreiheit zu erreichen, den Bedarf an Medikamenten zu minimieren, und vor allem Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern, z.B. durch eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung. Gerade im Bereich der Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten ist es wichtig herauszufinden, welche Lebensmittel tatsächlich gemieden werden müssen, wie diese ersetzt werden können, damit die Nährstoffversorgung gesichert ist, und unnötige Einschränkungen aufzuheben.

Sie möchten gerne einen Termin zur Ernährungstherapie bei mir in Anspruch nehmen?
Meine Kontaktdaten finden Sie hier

 

Hier finden Sie mich:

Frauke Ubrich Praxis für Ernährungsberatung
Eichenwall 11
25693 Gudendorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 4859 9096094 +49 4859 9096094

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauke Ubrich Praxis für Ernährungsberatung